Wer blockiert dich auf WhatsApp? So findest du es heraus!

Wieder einmal gerät WhatsApp mit einer Datenschutz-Panne in die Schlagzeilen.
Wer hat dich auf WhatsApp blockiert? Wir zeigen es dir!

Du hast dich mit deiner Freundin gestritten - und jetzt hat sie sich auf WhatsApp blockiert?! Kann doch nicht sein, oder? Nachfragen ist dir zu blöd - deshalb zeigen wir dir hier, wie du herausfindest, ob dich eine Person bei WhatsApp blockiert!

 

Bei WhatsApp blockiert? Erstelle eine WhatsApp-Gruppe!

Mach einen WhatsApp-Gruppen-Chat auf und lade die Person ein. Wenn du eine Fehlermeldung bekommst, dann bedeutet es, dass du keine Rechte hast, sie hinzuzufügen - wohlmöglich, weil sie dich blockiert hat.

 

Bei WhatsApp blockiert? Check die Zeit!

Bei der Person wird dir der Zeitstempel "zuletzt online" und "online" nicht mehr angezeigt. Allerdings kann man diese Einstellung auch tätigen, wenn man nicht bei WhatsApp blockiert wurde.

 

Bei WhatsApp blockiert? Versuche zu telefonieren!

Wenn du die Person über WhatsApp Calls anrufen willst, funktioniert es nicht.

 

Bei WhatsApp blockiert? Sein/Ihr Bild ändert sich nicht mehr!

Er/sie hat jede Woche ein neues Profilbild - doch jetzt bleibt's immer gleich? Das ist ein Anzeichen dafür, dass er/sie dich bei WhatsApp geblockt hat. Das Pic wird nur dann aktualisiert, wenn beide Kontakte miteinander "befreundet" sind.

 

Bei WhatsApp blockiert? Keine zwei Haken mehr!

Die Nachrichten, die du der Person bei WhatsApp schickst, werden nur noch mit einem Häkchen für "Nachricht gesendet" und nicht mehr mit zwei Häkchen für "Nachricht zugestellt" gekennzeichnet. Klares Zeichen für: Bei WhatsApp blockiert!

Jetzt BRAVO News kostenlos bei WhatsApp und im Facebook Messenger!

Fidget Spinner
UVP: EUR 9,95
Preis: EUR 6,95 Prime-Versand
Sie sparen: 3,00 EUR (30%)
100 Wasserbomben
UVP: EUR 13,89
Preis: EUR 8,63 Prime-Versand
Sie sparen: 5,26 EUR (38%)
Schwimmbecken
UVP: EUR 99,42
Preis: EUR 87,23 Prime-Versand
Sie sparen: 12,19 EUR (12%)