Emil Forsberg: "Ich zocke so oft es geht"

Forsberg mit seiner Frau Shanga
Emil Forsberg mit seiner Frau Shanga

Emil Forsberg ist der beste Vorbereiter der Bundesliga. Der RB-Star aus Schweden hat aber nicht nur Fußball im Kopf. Im Interview verrät er seine TV-Highlights, seine FIFA-Leidenschaft und seine Musik-Favourites.

BRAVO SPORT: Du bist ein absoluter Sportnerd. Welche Rolle spielt der Sport in deinem Leben?

Forsberg: Sport ist mein ein und alles. Ich lebe für den Sport und auch meine ganze Familie ist total sportverrückt. Genauso wie die Familie meiner Frau im Übrigen.

BRAVO SPORT: Welchen Sport guckt du am liebsten im TV?

Forsberg: Ganz klar Fußball, aber direkt danach kommt auch schon Eishockey. Da sind die Schweden ja echt stark.

BRAVO SPORT: Schaust du auch Serien? 

Forsberg: Ja, aber meistens nur bei Auswärtsspielen. Während der Reise oder im Hotel zum Beispiel schaue ich gerne „Suits“ oder „Empire“. Es gibt echt tolle Serien.

BRAVO SPORT: Du zockst auch gerne online FIFA mit deinen Freunden. Wie oft macht ihr das? 

Forsberg: Natürlich so oft wie es geht. Es macht halt mega viel Spaß, wenn man so mit seinen Freunden verbunden bleibt und sie vielleicht auch ein bisschen ärgern kann.

BRAVO SPORT: Gewinnst du denn immer?

Forsberg: Selbstverständlich (grinst). Und es ist egal, mit welchem Team ich spiele (lacht).

BRAVO SPORT: Welche Musik hörst du am liebsten?

Forsberg: Ich höre sehr gerne Hip Hop, aber mein Idol ist immer noch Michael Jackson.

Lama Einhorn Hoodie
 
Preis: EUR 20,99
Emoji Schlafanzug
 
Preis: EUR 16,95 Prime-Versand
Mrs. Justin Bieber Tasse
UVP: EUR 8,78
Preis: EUR 5,99 Prime-Versand
Sie sparen: 2,79 EUR (32%)