Aufatmen im Dschungelcamp: Die Mörder wurden gefasst!

dschungel

Vor rund einem Monat sorgte diese Nachricht für einen großen Schock: Im australischen Dschungel, ganz in der Nähe vom Dschungelcamp, versteckte sich ein grausamer Mörder! Zu diesem Zeitpunkt hatten die Briten ihre Stars für  "I’m a Celebrity…Get Me Out of Here!" in den Dschungel geschickt - im Januar müssen auch unsere deutschen Sternchen rein. 

Doch sie können aufatmen: Die australische Polizei hat zwei Tatverdächtige gefasst. Eine 33 Jahre alte Prostituierte und ihr 28-jähriger Zuhälter wurden festgenommen.

Sie sollen im Oktober den Berichten zufolge einen Familienvater mit einem Tennisschläger zu Tode geprügelt haben. 8 km vom Camp entfernt war die Leiche des jungen Mannes versteckt.

 
 
 

Ein weiterer Mord in Camp-Nähe!

Nur kurze Zeit später wurde ganz in der Nähe vom Camp die Leiche einer Frau gefunden. Ob es dabei einen Zusammenhang gibt, ist allerdings noch nicht bekannt.

 

Waren die Dschungelcamper jemals in Gefahr?

Das TV-Team verspricht Sicherheit für die Dschungel-Gäste: "Wir haben ein Sicherheitsteam vor Ort. Das Wohlergehen der Prominenten und des Teams haben allerhöchste Priorität!"

Fidget Spinner
UVP: EUR 9,95
Preis: EUR 6,95 Prime-Versand
Sie sparen: 3,00 EUR (30%)
Water Blaster
UVP: EUR 14,85
Preis: EUR 12,95
Sie sparen: 1,90 EUR (13%)
Blackroll
 
Preis: EUR 29,90 Prime-Versand